HTC Windows Mobile vs. Apple iPhone

So gleich in die Vollen, bis vor kurzem dachte ich noch ich bräuchte ein Apple iPhone, sobald das Ding auch mal UMTS hat, was es mittlerweile ja auch hat.
Ich besitze seit 1996 eine Mobiltelefon (ein *Hust* Alcatel One Touch Easy), danach folgten eine Menge Siemens und Nokia Handys, seit 2001 wo die ersten Nachrichten über Windows Mobile (WM nachfolgend genannt) Geräte bekannt wurden war ich fasziniert von dem Gedanken, das Handy mit Computer zu verbinden und zu synchronisieren.

Aber wo liegt die Differenz zwischen einem einem Apple iPhone und einem HTC  Windows Mobile Phone?

Apple iPhone

– Das Apple iPhone hat zwei entscheidende Vorteile 1. Es funktioniert ! 2. Es ist intuitiv

Windows Mobile Phones

– Ein WM Gerät funktioniert mittlerweile auch recht Zuverlässig, aber der große Vorteil sind die Millionen von Anwendungen und die Konfigurierbarkeit eines solchen Gerätes zeichnen es besonders aus

Business fähig? HTC Windows Mobile vs. Apple iPhone weiterlesen

Sommerzeit / Winterzeit … brauchen wir das noch ?

Sommerzeit und Winterzeit, die Umstellung liegt jedem in den Knochen.

Kurz zur Geschichte:

Im Jahr 1975 beschlossen die meisten Länder der damaligen Europäischen Gemeinschaft die Wiedereinführung der Zeitumstellung von der Normalzeit auf die Sommerzeit. Die Umsetzung erfolgte 1977. Als wichtiger Grund galt die Überzeugung, durch eine bessere Nutzung des Tageslichts Energie sparen zu können. Diese Überlegung war insbesondere noch eine Nachwirkung aus der Zeit der Ölkrise.

Ende 1994 wurden die unterschiedlichen Sommerzeitregelungen in der Europäischen Union vereinheitlicht. Sie gilt seitdem in allen EU-Mitgliedsstaaten einschließlich ihrer Landesteile, die in der Nähe von Europa liegen, nicht jedoch in jenen, die nicht auf dem Gebiet des Kontinents selbst liegen, zum Beispiel auf den Kanaren und den Azoren.

Quelle: http://www.wikipedia.de

Die Frage ist brauchen wir diese Umstellung überhaupt noch?

Oder belastet sie uns mehr ?

Sommerzeit / Winterzeit … brauchen wir das noch ? weiterlesen

U3 und weitere „Portable Apps“

So da gegen halb 9 (Overnight Amazon Express) schon mein neuer USB Stick (SanDisk Cruzer Contur U3 8 GB) gekommen ist, und dieser auch noch U3 Software unterstützt wollte ich natürlich auch gleich damit loslegen.
Stick rein, wird erkannst, U3 Software initialisiert sich, U3 Menü „schnärrt“ auf ;o)
Und man muss wirklich sagen Optik und Feeling der Software ist echt gut.
Aber nun kommt es U3 Software, wenn nicht kommerziell, ist schon recht veraltet. Ist aber net schlimm bau ich halt meine eigenen U3 kompatiblen Install-Packages.
Nach ca. 20 Minuten googlen hatte ich auch endlich raus wie, mehr oder weniger. Paar Probleme noch was in welcher Ordner und wie gestartet wird aber es funzt.

Nun kommt es aber noch Dicker, nachdem ich meine Lieblings Portable Software zum laufen gebracht hab ( Miranda, Firefox, Thunderburd, Putty, Total Commander …), musste ich mit Entsetzen feststellen das die U3 Software temporäre Dateien auf die Festplatte ablegt, diese wird beim Beenden der Software zwar wieder gelöscht, aber was ist denn das für ein Müll???
U3 und weitere „Portable Apps“ weiterlesen

USB-Sticks, oder kleine Helfer im Alltag

Wer kennt nicht noch die Zeit mit 3½ Zoll Disketten wo auf eine HD Diskette satte 1,4 MB Daten mühevoll und mit einiger Wartezeit ihren Platz fanden.

Tja die Zeiten haben sich mächtig verändert, mein erster USB Stick fasste ganze 256MB und war mit USB 1.0 bestückt, nicht besonders schnell aber damals, so um 2001, ein Highlight.
Danach kamen ein paar kleinere „Werbesticks“ von 64MB-512MB die aber meistens keine lange Ausdauer bzw. Haltbarkeit hatten. Letztes Jahr im Frühjahr bekam ich einen 1GB Intenso USB 2.0 Stick geschenkt, der aber im Oktober 2007 zu klein wurde, es musste ein neuer her. USB-Sticks, oder kleine Helfer im Alltag weiterlesen